Flieh, flieh, flieh!

Radierung von Israel Henriet gestochen und verlegt von Jaques Callot 1633, aus dem Werk »Les Miseres et les Mal-Heurs de la Guerre«. Gleich zu Beginn des Romans erleben wir die unsägliche Grausamkeit und Brutalität der...